Interview mit Dr. Christof Augenstein bei Kluwer Patent Blog zu Brexit und UPC

Nachdem wir auf unserem Blog einen kritischen Kommentar zu einem möglichen Zögern der Bundesregierung bei der Umsetzung des Ratifizierungsgesetzes zum UPC veröffentlicht haben, hat die Redaktion des Kluwer Patent Blogs unseren Partner Dr. Christof Augenstein hierzu interviewt.

Dr. Christof Augenstein beantwortet Fragen zu möglichen weiteren Verzögerungen beim UPC durch die Bundesregierung sowie Fragen zu den Vorteilen des UPC-Systems und Auswirkungen auf den Rechtsberatungsmarkt.

Sein Interview können Sie hier nachlesen.

Englischsprachiges Webinar am 20. August – BGH Sivel ./. Haier

Englischsprachiges Webinar am 20. August - BGH Sivel ./. Haier Nach der lang erwarteten und viel beachteten Entscheidung des Bundesgerichtshofs im Rechtsstreit Sisvel ./. Haier sind einige Fragen beantwortet, aber einige Fragen noch [...]

Markenrechtlicher Schutz von Werbeslogans oder Schlagworten – #darferdas?

Markenrechtlicher Schutz von Werbeslogans oder Schlagworten - #darferdas? Immer wieder taucht in der Praxis die Frage auf, unter welchen Voraussetzungen Werbeslogans oder Schlagworte einem markenrechtlichen Schutz zugänglich sind. Recht aktuell hatten sich BPatG, [...]

Auswirkungen der BGH-Rechtsprechung zu Rückrufpflichten aufgrund eines Unterlassungsanspruchs

Auswirkungen der BGH-Rechtsprechung zu Rückrufpflichten aufgrund eines Unterlassungsanspruchs Ende 2019 hat der BGH in seinem Beschluss vom 17.10.2019 (Az. I ZB 19/19) seine Rechtsprechung bestätigt, wonach eine Pflicht zur Unterlassung auch eine Rückrufpflicht [...]

OLG Düsseldorf – Auskunft und Rechnungslegung im Wege der Hinterlegung der Informationen nicht ausreichend

OLG Düsseldorf – Auskunft und Rechnungslegung im Wege der Hinterlegung der Informationen nicht ausreichend Das OLG Düsseldorf hatte sich im Rahmen einer Entscheidung vom 29.04.2020 (Az. I-2 W 9/20) über eine sofortige Beschwerde [...]