Kather Augenstein erneut von IP Stars ausgezeichnet

Kather Augenstein wird zum wiederholten Male vom IP-Expertenguide „Managing Intellectual Property IP STARS“ im Bereich Patente ausgezeichnet. Der Preis würdigt weltweit Kanzleien und einzelne Anwälte für ihre außergewöhnlichen Leistungen und basiert auf dem Feedback von Mandanten, Peers und Mitstreitern.

Wie schon im letzten Jahr wurden gleich drei unserer Partner als IP Stars ausgezeichnet, nämlich Senior Partner Dr. Peter Kather, Namenspartner Dr. Christof Augenstein und Managing Partner Miriam Kiefer LL.M.

Die erneute Auszeichnung unserer Kanzlei und unserer drei Partner zeigt, dass wir einen nachhaltigen Weg eingeschlagen haben, in den heutzutage mit Vehemenz geführten Patentverletzungsstreitigkeiten erfolgreich im Sinne unserer Mandanten tätig zu sein.

Große Freude: Kather Augenstein von „IAM Patent 1000“ gelobt

Das renommierte Fachmedium „IAM Patent 1000“ lobt unsere Kanzlei im Rahmen der Veröffentlichung der Vollausgabe von IAM Patent 1000: The World's Leading Patent Professionals 2019 – einem Leitfaden, der die besten Patentexperten auf der ganzen Welt identifiziert.

Kather Augenstein erneut von IP Stars ausgezeichnet

Kather Augenstein wird zum wiederholten Male vom IP-Expertenguide „Managing Intellectual Property IP STARS“ im Bereich Patente ausgezeichnet.

Neue Wege beim Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Neue Wege beim Schutz von Geschäftsgeheimnissen Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen war in Europa früher nicht einheitlich geregelt. Daher hat die EU-Kommission im Juni 2016 eine Richtlinie erlassen, die europaweit einheitliche Standards setzen soll. Wir hatten [...]

Freie Plätze beim UNION-IP Praxisgespräch am 29.03.2019

Am Freitag, den 29. März findet das nächste UNION-IP Praxisgespräch im Bayerisches Staatsministerium der Justiz in München statt. Das Thema dieses Mal: Die Nebenansprüche bei Verletzung gewerblicher Schutzrechte.