Seminar: German and UPC patent infringement litigation proceedings

Vom 13. – 15. Juni findet wie schon im Vorjahr in Zusammenarbeit mit der Akademie für Fortbildung Heidelberg das Seminar „German and UPC Patent Infringement Litigation Proceedings“ in München statt. Das Feedback der internationalen Teilnehmerschaft zu der letzten Veranstaltung, die im November stattfand, war durchweg positiv mit Aussagen wie „Excellent seminar with great speakers“ und „Very good introduction into German litigation proceedings.“

Auf der Agenda stehen auch diesmal materielles Patentrecht, strategische Aspekte, die Systematik des Patentverletzungsverfahrens sowie der Vergleich zwischen dem nationalen und dem zukünftigen UPC System mit viel Raum für Diskussionen und Networking. Unser Partner Dr. Christof Augenstein referiert zusammen mit Dr. Klaus Grabinski, Richter am Bundesgerichtshof, Gabriele Mohsler, Vize-Präsidentin Patententwicklung bei IPR & Licensing, Ericsson, und Dr. Matthias Zigann, Vorsitzender Richter am Landgericht München I. Das Seminar findet auf Englisch statt.

Wir freuen uns sehr, Ihnen durch unsere enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Akademie für Fortbildung Heidelberg unsere reduzierte „Kather Augenstein” Rate anbieten zu können, mit der Sie sich bei Ihrer Registrierungen einen Preisnachlass sichern. Bitte finden Sie das Anmeldeformular mit der reduzierten „Kather Augenstein“ Rate hier.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Düsseldorf ist Vorreiter bei Patentverletzungsprozessen

Das Landgericht Düsseldorf hat die Zahl der im vergangenen Jahr eingereichten Patentklagen veröffentlicht und Düsseldorf schlägt Mannheim und München erwartungsgemäß um Längen.

Quantität statt Qualität: Warum das Europäische Patentamt so nicht weitermachen kann

Vier große europäische Patentanwaltskanzleien wenden sich mit einem öffentlichen Brandbrief an den Präsidenten des EPA und kritisieren die neue Effizienzstrategie.

Best Lawyers empfiehlt gleich drei Anwälte von Kather Augenstein

Auch in diesem Jahr hat der renommierte US-Verlag Best Lawyers in seinem jährlichen Anwaltsranking unsere Anwälte von Kather Augenstein gelistet.

Erneute Auszeichnung von IP Stars für gleich drei unserer Partner

Kather Augenstein wird zum wiederholten Male vom IP-Expertenguide „Managing Intellectual Property IP STARS“ im Bereich Patente ausgezeichnet.