Vita

Of Counsel
Zugelassen als Rechtsanwalt seit 2004

Prof. Dr. Kleinheisterkamp ist ein führender Spezialist der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit mit Schwerpunkt auf internationalen Handelsverträgen. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit an der London School of Economics ist er als Schiedsrichter tätig und hat in den letzten 10 Jahren in einer Vielzahl von Verfahren nach ICC, LCIA und UNCITRAL Schiedsregeln teilgenommen als Einzelschiedsrichter, parteiernannter und vorsitzender Schiedsrichter, vielfach in Fällen mit IP-rechtlichen Bezügen. Des weiteren war er als Eilschiedsrichter der ICC tätig sowie als Schlichter im Rahmen des ersten ICANN Vergabeverfahrens der general Top Level Domains (gTLD), und arbeitet regelmäßig als Gutachter und Experte in internationalen Schiedsverfahren.

Im übrigen ist Prof. Kleinheisterkamp Mitglied des Aufsichtsrats der Streitbeilegungsdienste der Internationalen Handelskammer (ICC) sowie Mitglied des Beirats für internationale Schiedsgerichtsbarkeit der britischen Regierung. Er ist Mitglied der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS) und des London Court of International Arbitration (LCIA) und ist auf den Schiedsrichterlisten des regionalen Zentrums für Schiedsgerichtsbarkeit in Kuala Lumpur (Malaysia) sowie der Schiedszentren der Handelskammer in Lima (Peru) und der portugiesischen Handelskammer (CCIP) in Lissabon. Er ist Mitglied des Fakultätsrats der juristischen Fakultät de Universidade Nova de Lisboa und unterrichtet regelmäßig in dem Master of International Dispute Settlement (MIDS) des Graduierteninstituts und der Universität zu Genf, an der Université Paris II – Panthéon Assas und der Université catholique de Louvain (Belgien). Prof. Kleinheisterkamp arbeitet auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch.

Kontakt

Repräsentative Fälle

  • Schiedsverfahren zwischen türkischen und italienischen Parteien in Bezug auf ein pharmazeutisches joint venture
  • Schiedsverfahren zwischen europäischen und südamerikanischen Parteien in einer komplexen Lizenzstreitigkeit
  • Schiedsverfahren zwischen türkischen und englischen Parteien in Bezug einen Unternehmenskauf im IT Bereich
  • Schlichtungsverfahren in einem ICANN limited public interest objection Verfahren um die Zulassung des gTLD strings „.broker“
  • Eilschiedsverfahren zwischen koreanischen und spanischen Parteien in Bezug auf die Einlösung von Bankbürgschaften
  • Gutachter in einem Eilverfahren vor deutschen Gerichten zur Untersagung der Einlösung von Gewährleistungsbürgschaften nach englischem Recht

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Commentary on the UNIDROIT Principles of International Commercial Contracts (PICC) (1. Auflage, Mitherausgeber mit S. Vogenauer), Oxford University Press 2009
  • ‘A Dispute Capable of Settlement by Arbitration or Arbitrators Capable of Settling a Dispute?’ [2013-3] Cahiers de l’arbitrage / Paris Journal of International Arbitration 595-607
  • ‘Arbitraje comercial internacional en el Reino Unido’, in: J.L Collantes González & A.-C. Cremades (eds), Arbitraje comercial internacional en Europa: aspectos actuales y regímenes jurídicos (Lima 2013) 1015-1044
  • ‘Recognition and Enforcement of Arbitral Awards’,
    ‘Influence of European Private Law on Latin America’,
    ‘UNIDROIT Principles of International Commercial Contracts’,
    in: J. Basedow / K. Hopt / R. Zimmermann (eds), Encyclopaedia of European Private Law 
(OUP 2012)
  • ‘Lord Mustill in the Courts of Tennis: Dallah v Pakistan in England, France and Utopia’ (2012) 75(4) Modern Law Review 639-654
  • ‘The Review of Arbitrator’s Interpretation of International Contracts – Transnational Law as a Dangerous Short-Cut: Note regarding Swiss Federal Supreme Court Decision 4A_240/2009’ (2011) 29 ASA Bulletin 474-486
  • ‘Eingriffsnormen und Schiedsgerichtsbarkeit: Ein praktischer Versuch’ (2009) 73 Rabels Zeitschrift für Ausländisches und Internationales Privatrecht 818-841

Ausgewählte Vorträge

  • ‘Die Entwicklung der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit in Europa’, Jena Vorlesung zur europäischen Integration, Jean-Monet Center of Excellence, University of Jena 4 April 2016
  • ‘Breach of Contract – El incumplimiento del contrato: Una perspectiva del common law’, 2nd Ibero-American Congress of International Business Law on 360° of International Sales of Goods, Universidad Externado, Bogotá 19 October 2015
  • Comments (with G. Bermann) on C. McLachlan’s ‘Coordination of Domestic and International Procedures’, CIDS International Conference 2015 on International Dispute Settlement at the Crossroads of Public and Private International Law, Geneva 25 September 2015
  • ‘What standards to improve? Do we need a new legal instrument?’, European Commission DG FISMA Seminar on Treatment of EU Investors in the Single Market: Adding pieces to the puzzle, Brussels 19 June 2015
  • ‘The Commission as Litigator’, BIICL Investment Treaty Forum on Europe as an Investment Treaty Actor, Stockholm 12 June 2015
  • ‘The Power of the Arbitrator to Determine the Law Applicable to the Merits of the Dispute’, XI Rio de Janeiro International Arbitration Conference, Rio 12 May 2015
  • ‘EU Law as an Obstacle for Arbitration?’, Lithuanian Supreme Court Conference on Arbitration and the Courts: Cooperation or Competition, 
Vilnius 27 April 2015
  • ‘Investor-to-State Dispute Settlement (ISDS)’, European Commission Conference on TTIP: Diálogo entre parceiros / TTIP : Dialogue among Partners, Lisbon 26 March 2015