Die Kanzlei Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB ist eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung mit Sitz in Düsseldorf, eingetragen beim Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Essen unter der Nummer PR 3518. Die Angaben zur Kontaktaufnahme mit Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB finden Sie unter „Kontakt“.

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer von Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB lautet: DE300710641

Verantwortlicher im Sinne von § 55 II RStV:
Dr. Christof Augenstein

Vertretungsberechtigter gem. § 5 TMG:

Dr. Christof Augenstein, Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB,
Johannstr. 37, 40476 Düsseldorf
E-Mail: augenstein@katheraugenstein.com

Zulassung

Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte von Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf

Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf
Telefon: 0211/49 5 02-0
Telefax: 0211/49 5 02-28
e-Mail: info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwälte:

  • BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • Fachanwaltsordnung
  • Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) vom 09.03.2000 (BGBl. I S. 182)

Diese geltenden Gesetze und Verordnungen können betreffend die Rechtsanwälte über die Bundesrechtsanwaltskammer oder über die örtlichen Rechtsanwaltskammern bezogen werden.

Berufshaftpflicht

Eine Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Liberty Mutual Insurance Europe Ltd., Direktion für Deutschland, KölnTurm, 37. Etage, Im Mediapark 8, 50670 Köln

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht oder vor außereuropäischen Gerichten, wobei Europa sämtliche Mitgliedsstaaten der EU und des EWR sowie die Schweiz umfasst.

  • Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der BRAO verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von EUR 250.000 zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.
  • BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte

Hinweis auf außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei den jeweiligen Rechtsanwaltskammern (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Haftungsausschluss

Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB stellt die Inhalte dieser Internetseiten mit großer Sorgfalt zusammen und aktualisiert sie regelmäßig. Die Angaben dienen nur der unverbindlichen allgemeinen Information und sind keine Rechtsberatung.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf diesen Seiten oder den jederzeitigen störungsfreien Zugang. Wenn wir auf Internetseiten Dritter verweisen (Links), übernimmt die Kather Augenstein Rechtsanwälte PartGmbB keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Mit dem Betätigen des Verweises verlassen Sie unser Informationsangebot. Für die Angebote Dritter können daher abweichende Regelungen gelten, insbesondere hinsichtlich des Datenschutzes. Weiterhin schließen wir unsere Haftung bei Serviceleistungen, insbesondere beim Download Dateien für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten sowie Leben, Gesundheit oder Körper betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.