Aktuelles

Wirtschaftswoche zeichnet Kather Augenstein erneut aus

Wirtschaftswoche zeichnet Kather Augenstein erneut aus Alle Jahre wieder: Bereits zum wiederholten Male [...]

Landgericht München – Diskussion um FRAND-Lizenzen in der Lieferkette

Landgericht München – Diskussion um FRAND-Lizenzen in der Lieferkette Am 30.10.2019 fand vor dem [...]

Keine Dringlichkeitsvermutung bei Unterlassungsverfügungen im Bereich des neuen Geheimnisschutzgesetzes

In einer kürzlich veröffentlichen Entscheidung befasst sich das Oberlandesgericht München erstmals mit dem Unterlassungsanspruch gemäß § 6 GeschGehG, eingekleidet in einem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung, und dem Aspekt der Dringlichkeit (Beschluss v. 08.08.2019 – 29 W 940/19).

Kather Augenstein wurde Anfang 2016 von fünf etablierten IP-Spezialisten gegründet und besteht nunmehr aus 12 Rechtsanwälten, die ihre Expertise und Erfahrung für Sie vereinen. All unsere Anwälte haben jahrelange Erfahrung in großen Fällen mit bedeutenden Mandanten. Unsere Größe macht uns deutlich flexibler als viele Großkanzleien. Somit konzentrieren wir uns voll und ganz auf jeden einzelnen unserer Mandanten – darauf können Sie sich verlassen.

MEHR ÜBER UNSERE KANZLEI

Am liebsten bearbeiten wir komplexe Fälle. Unsere Leidenschaft ist es, Geflechte zu entwirren, Sachverhalte zu entschlüsseln und den Dingen auf den Grund zu gehen. Wir arbeiten uns tief ein und lassen nicht locker.

Unsere Stärke: Patente, Marken, Design und unlauterer Wettbewerb – bei gewerblichen Schutzrechten macht uns niemand etwas vor. Darauf ist jeder einzelne bei uns spezialisiert.

ZU UNSEREN FACHGEBIETEN

SIE HABEN EIN SPEZIELLES ANLIEGEN?
KONTAKTIEREN SIE UNS.

Anfrage stellen

Ihr Fall ist komplexer und schwieriger als andere?

Dann sind Sie bei den Experten von Kather Augenstein genau richtig.

Wer wir sind

Werden Sie Teil unseres Teams

Wir sind Experten – Sie auch?
Dann bewerben Sie sich bei uns.

Karriere